• English
  • Deutsch
  • Español

Gin aus Mallorca

Jetzt wird das Getränk, das seit den letzten Jahren auf einmal wieder total angesagt ist, auch auf Mallorca produziert, wenn auch nur in geringem Umfang.

Normalerweise ist von den Balearen eher Menorca für seinen Gin bekannt, dank der berühmten Marke Xoriguer. Jetzt wird das Getränk, das seit den letzten Jahren auf einmal wieder total angesagt ist,
auch auf Mallorca produziert, wenn auch nur in geringem Umfang.

Der Gin Eva (Fotos von deren Facebook-Seite) wird von einem deutsch/spanischen Paar hergestellt, das vor einigen Jahren nach
Mallorca gezogen ist. Stefan Winterling, dessen Familie Weinberge in der Pfalz gehört, traf während seiner Ausbildung in Geisenheim die Agraringenieurin Eva Maier Gomez, die sich auf die
Weinproduktion spezialisiert hat.

Damit er mit seiner spanischen Freundin zusammen sein konnte, suchte sich Stefan einen Job auf einem Weingut auf Mallorca und 2011 kaufte sich das Paar einen Kupferkessel, um geringe Mengen an Gin
in einer kleinen Destillerie in Llucmajor herstellen zu können. Anders als die bekannten Ginmarken, die in Massenproduktion hergestellt werden, wird der Gin Eva komplett per Hand hergestellt.
Stefan wollte dabei einen Gin gewinnen, der den Geschmack Mallorcas widerspiegelt.

Nicht alle, aber die meisten Zutaten stammen von der Insel, insbesondere die Wacholderbeeren, die in den Sanddünen eines der schönsten Strände der Insel gesammelt werden, "http://www.mallorca-spotlight.de/straende/es_trenc.htm">Es Trenc. Diese haben einen ganz eigenen salzigen Touch. Während des Herstellungsprozesses werden sie mit ungefähr 20 anderen Pflanzen
und Kräutern und mit reinem Wasser aus der  Sierra Tramuntana gemischt, um dem Endprodukt seinen ganz eigenen, inseltypischen Geschmack zu verleihen.  

In der Mischung enthalten sind unter anderem: Koriander, Lakritze, Kardamom, Rosmarin, Fenchel, Lavendel, Ingwer, die Schale von Zitrusfrüchten wie Zitronen, Orangen und Grapefruit und vieles mehr.
Den Gin charakterisiert besonders ein Aroma an Lavendel, Zitrusfrüchten und natürlich Wacholder.

Experten schreiben über den Gin Eva: "Der Geschmack ist komplex, mit Charakter und Stärke. Später schmeckt man einen sanften Hauch an Vanille, auf der Zunge ist der Gin weich, erfrischend, leicht
gewürzt mit Wacholder und präsent bis zum Ende."

Es werden pro Herstellungszyklus immer nur geringe Mengen hergestellt, jede der stilvollen Flaschen wird per Hand mit dem Monat und Jahr der Herstellung versehen - es ist, also ob man eine
limitierte Edition ersteht, etwas ganz Besonderes, für sich selber oder als das ideale Geschenk für einen Mallorcaliebhaber!

Auch wenn man nicht auf Mallorca wohnt, kann man Gin Eva online kaufen.