• English
  • Deutsch
  • Español

Kulturfestival 2014 in Deia

Jeden Monat gibt es ein Gratiskonzert in dem malerischen Dorf im Tramuntana-Gebirge.

Während des Kulturfestivals 2014 gibt es in dem malerischen Dorf Deia jeden Monat ein Gratiskonzert, im Juli sind es sogar zwei:

27.06: 1945-1965/Blues: Ca'n Quet. 22:00 h.

11.07: Pasión Flamenca. Anfiteatro de Deià. 22:00 h.

25.07: Guitarra clásica. Hotel d'Es Puig. 22:00 h.

15.08: Boogie Woogie. Anfiteatro de Deià. 22:00 h.

05.09: Trío de Chelo. Hotel La Residencia. 18:30 h.

03.10: Arte Español. Hotel Es Molí. 20:30 h.

Mehr Infos zu den einzelnen Konzerten gibt es immer kurz vorher auf der Facebookseite der
Organisatoren.

Auch außerhalb dieser Konzerttermine ist Deia einen Besuch wert, es ist einer der hübschesten Orte auf der Insel. Hoch
oben im Tramuntana-Gebirge im Westen der Insel gelegen, mit einer ganz eigenen Architektur und einem ganz speziellen Charme zieht das Dorf schon seit vielen Jahren Künstler, Intellektuelle und die
Reichen an - Robert Graves und Kevin Ayers sind hier begraben, Anais Nin wohnte im Hotel Es Puig, Richard Branson ist Besitzer der 'La Residencia' und Michael Winner hat schon im Xelini gespeist.

Es gibt diverse erstklassige Restaurants und Hotels, hier kann man Mallorca mal ganz anders erleben, hoch in den Bergen, aber auch mit einer schönen kleinen Bucht unten am Meer.