• English
  • Deutsch
  • Español

Mit dem Schiff nach Soller

Der letzte Donnerstag war ein historischer Tag für Puerto Soller, denn das erste Kreuzfahrtschiff ging unweit der Küste vor Anker.

Der letzte Donnerstag war ein historischer Tag für Puerto Soller, denn das erste Kreuzfahrtschiff besuchte den Hafenort und
ging unweit der Küste vor Anker. Die Seabourn Quest ließ ihre 450 Passagiere mit kleineren Booten an Land holen, auch die 330
Personen starke Crew war mit von der Partie.

Nach Aussagen von Catalina Pomar, der Tourismuschefin von Soller, waren die Bars und Restaurants rund um den Hafen gut gefüllt, man habe einen Umsatz wie 'nie zuvor' gemacht. Sowohl die
Stadtverwaltung als auch die Bewohner würden es sehr begrüßen, wenn mehr Kreuzschiffe hier Station machten und deren Passagiere - vor allem von Luxuskreuzern wie der Quest - die Stadt besuchten. Im
Falle der Quest macht man die Entscheidung, ab jetzt regelmäßig in Soller anzulegen, davon abhängig, wie zufrieden die Passagiere mit diesem ersten Stopp waren. Wir hoffen natürlich das beste!